Die Jury des Potsdamer Ehrenamtspreises 2011

Über die Vergabe des Potsdamer Ehrenamtspreises 2011 entscheidet eine Jury, zu der auch in diesem Jahr wieder Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens, der sozialen und der Stadtteilarbeit sowie Vertreter der Stadt Potsdam, des Vereins Soziale Stadt Potsdam und der PRO POTSDAM GmbH gehören.

Die Auslober des Preises sind sich bewusst, dass jedes ehrenamtliche Engagement höchste Anerkennung verdient. Eine Auswahl zu treffen, welche Leistungen dabei höher oder weniger hoch zu bewerten sind, ist eine schwer zu lösende Aufgabe. Die Bewerber helfen der Jury, indem sie ihr Projekt möglichst anschaulich und verständlich beschreiben. Damit schaffen die Bewerber und Vorschlagenden die Voraussetzung, dass die Jury die ehrenamtlichen Leistungen besser vergleichen und bewerten kann.

Mitglieder der Jury

Landeshauptstadt Potsdam

  • Frau Karin Juhasz
  • Frau Susanne Gromoll
  • Herr Wolfgang Puschmann

Soziale Stadt Potsdam e.V.

  • Herr Daniel Beermann
  • Herr Friedrich Reinsch

PRO POTSDAM GmbH

  • Frau Christiane Kleemann
  • Herr Jörn-Michael Westphal

1. Stellvertreterin des Vorsitzenden der Stadtverordnetenversammlung

  • Frau Birgit Müller

Beratend

  • Herr Carsten Hagenau (PROJEKTKOMMUNIKATION Hagenau GmbH)

Weitere Informationen