Kultür Potsdam

Unter dem Motto „Ihr Schlüssel zur Kultur“ öffnet Kultür Potsdam Menschen mit einem geringen Einkommen Türen zu Kultur- und Sportveranstaltungen.

Ihr Schlüssel zur Kultur

Kulturveranstalter unterschiedlicher Sparten stellen uns Kulturplätze zur Verfügung, die durch ehrenamtliche MitarbeiterInnen telefonisch an unsere Gäste vermittelt werden. Darüber hinaus informieren wir auf unserer Website regelmäßig über kostenfreie Kulturangebote in Potsdam undUmgebung.

Personen, denen im Einzelhaushalt weniger als 900 Euro netto monatlich zur Verfügung stehen, können sich direkt bei Kultür Potsdam oder einem unserer sozialen Partner anmelden. Dabei richten wir uns nach den Einkommensgrenzen der Potsdamer Tafel. Jeder Gast darf zudem kostenfrei eine Begleitperson seiner Wahl zu dem kulturellen Ereignis mitbringen.

Ziel

Wir verfolgen das Ziel, die Teilhabe am gesellschaftlichen und kulturellen Leben der Menschen zu verbessern, die mit ihrem Einkommen – oft auch trotz Arbeit – finanziell benachteiligt sind. Dabei ist es uns wichtig, vorhandene Ressourcen der Kulturveranstalter optimal zu nutzen, die kulturelle Bildung und das ehrenamtliche Engagement in Potsdam zu fördern, sowie eine Brückenfunktion zwischen sozialen und kulturellen Einrichtungen der Stadt einzunehmen.

Weitere Informationen

Gegründet wurde Kultür Potsdam im April 2013 als Projekt des Neue Kulturwege e.V. von Studentinnen des Studienganges Kulturarbeit an der Fachhochschule Potsdam und arbeitet auf ehrenamtlicher Basis mit weiteren engagierten HelferInnen zusammen.
Die Initiatorinnen wurden für ihr Engagement in der Landeshauptstadt mit dem Potsdamer Ehrenamtspreis 2013 in der Kategorie „Jugend der Stadt“ ausgezeichnet.

Kontakt

Kultür Potsdam
ein Projekt des Neue Kulturwege e.V.

Oberlinhaus
Rudolf-Breitscheid-Str. 24
14482 Potsdam
e-mail: info@kultuer-potsdam.de
website: www.kultuer-potsdam.de/