13 Preisträgerinnen und Preisträger mit dem Potsdamer Ehrenamtspreis ausgezeichnet

Am 9. September war es wieder soweit. Die Landeshauptstadt Potsdam, die ProPotsdam GmbH und der Verein Soziale Stadt Potsdam haben den Potsdamer Ehrenamtspreis 2014 vergeben. Zusammen mit dem Hauptpartner Energie und Wasser Potsdam GmbH (EWP) wurden in der Schinkelhalle in der Potsdamer Schiffbauergasse 11 Preise in 6 Kategorien und 2 Sonderpreise überreicht.

Der Preis ehrte engagierte Potsdamerinnen und Potsdamer, einzeln oder als Gruppe, und deren bemerkenswerte Impulse, Aktionen, Projekte und ehrenamtlichen Beiträge für unser Gemeinwesen. Jede Einwohnerin, jeder Einwohner und jeder Verein, jede Ehrenamtsagentur, jede Institution und Initiative, jeder Träger oder Betrieb, jedes Geschäft und Unternehmen in der Brandenburgischen Landeshauptstadt hatte die Möglichkeit, ehrenamtlich Tätige für den Potsdamer Ehrenamtspreis 2014 vorzuschlagen. Ausgewählt von einer namhaften Jury würdigte der Potsdamer Ehrenamtspreis 2014 die vielfältigen Engagements und Freiwilligentätigkeiten von zahlreichen Potsdamerinnen und Potsdamern, die sich für ihre Stadt und das Gemeinwohl engagieren und dafür ihre Zeit und nicht geringen Aufwand investieren.

Hier erhalten Sie detaillierte Informationen zu allen Preisträgern und Nominierten und zu den Impressionen der Veranstaltung!

weitere Informationen

>> der Bewerbungsbogen (PDF)

>> Flyer der aktuellen Ausschreibung (PDF)

>> Potsdamer Ehrenamtspreis 2014 mit Rekordbeteiligung

>> Potsdam TV: Interview mit Daniel Beermann (Vorsitzender des Aufsichtsrates des Verein Soziale Stadt Potsdam) Rückblick auf den Potsdamer Ehrenamtspreis 2014 und Vorschau für 2015