Kinder- und Jugendtelefon Potsdam startet Ausbildungskurs für Ehrenamtler

Es gibt Probleme, die viele Mädchen und Jungen weder mit Eltern noch mit Freunden bereden wollen oder können – dann greifen sie zum Hörer und wählen die Nummer des Kinder- und Jugendtelefons: 116 111.

Da können sie anonym bleiben und sich ihre Probleme von der Seele reden. Es geht in den Gesprächen zum Beispiel um die erste Liebe, um Krach mit den Eltern, um Mobbing in der Schule oder um Gewalterfahrungen.

Am 5. März 2017 beginnt wieder ein neuer Ausbildungskurs für das Kinder- und Jugendtelefon in Potsdam. Gesucht werden Interessierte im Alter von 16 bis 66 Jahren, die sich für eine ehrenamtliche Tätigkeit interessieren.

In einer 6-monatigen Ausbildung (an Samstagen und abends) werden die Interessierten auf die Arbeit am Kinder- und Jugendtelefon vorbereitet.

Nähere Informationen erhalten Sie in der Geschäftsstelle des Kinder- und Jugendtelefons Potsdam bei Frau Alexandra Sturm.

 

Weitere Informationen

Kinder- und Jugendtelefon
Postfach 60 15 31 | 14415 Potsdam

Beratungstelefon 116 111 (kostenfrei)

Ansprechpartner: Alexandra Sturm
Telefon: 0331 9793 1911
a.sturm@dwpotsdam.de

Träger