Potsdamer Ehrenamtspreis 2015

Mit einer Festveranstaltung zum Potsdamer Ehrenamtspreis 2015 hat Oberbürgermeister Jann Jakobs am Dienstagabend, des 25. Augusts 2015 allen Potsdamerinnen und Potsdamer für ihr ehrenamtliches Engagement gedankt. Insgesamt 14 Ehrenamtler und Vereine wurden dabei in der Schinkelhalle auf dem Kulturareal Schiffbauergasse ausgezeichnet.

>> Die Preisträger 2015

>> Alle Nominierten 2015

>> Impressionen der Preisverleihung

Gemeinsame Auslober des Ehrenamtspreises waren die Landeshauptstadt Potsdam, die ProPotsdam GmbH und der Verein Soziale Stadt Potsdam e.V. Als Hauptpartner konnte auch in diesem Jahr die Energie und Wasser Potsdam GmbH gewonnen werden, die den Stadtwerkepreis in der Kategorie “Jugend der Stadt” gestiftet hat. Der Ehrenamtspreis wurde in diesem Jahr bereits zum neunten Mal vergeben. 98 Vorschläge waren eingegangen.

Vergeben wurden die Preise in sechs Kategorien:

  • Förderung des nachbarschaftlichen Zusammenhalts
  • Generationen verbindende Arbeiten
  • Jugend der Stadt
  • kulturelle und zivilgesellschaftliche Impulse
  • sportliche Engagements
  • langjähriges Ehrenamt

Zusätzlich hat sich die 15-köpfige Jury für die Vergabe einer Anerkennung entschieden.

Nachfolgend erhalten Sie einen Überblick über die diesjährigen Preisträgerinnen und Preisträger in den einzelnen Kategorien:

  • Ehrenamtspreis für die Förderung des nachbarschaftlichen Zusammenhalts geht an Brigitte Reinisch und Petra Sell.
  • Ehrenamtspreis für Generationen verbindende Tätigkeiten wurde an Dr. Christel Quick und Dr. Erhard Schlinke vergeben.
  • Ehrenamtspreis für langjähriges Engagement geht gleich an mehrere Ehrenamtler. Dazu gehören Anke Drohla, Bernd Putz, Helga Hefti, Karl-Heinz Rothkirch und Dr. Wolfgang Jarzak.
  • Der von der Energie und Wasser Potsdam GmbH gestiftete Preis an die Jugend der Stadt geht an die LiedermacherLiga Potsdam.
  • Mit dem Ehrenamtspreis für kulturelle und zivielgesellschaftliche Impulse ausgezeichnet wurden LOCALIZE e.V. und das Deutsches Rotes Kreuz – Bereitschaft Potsdam.
  • In der Kategorie für sportliche Engagements geht der Ehrenamtspreis in diesem Jahr an Christine Gericke.
  • Eine Anerkennung für sein ehrenamtliches Engagement wurde an Matthias Gehrmann vergeben.

Weitere Informationen