Das Projekt „Richtig ankommen“ der Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Potsdam e.V. vermittelt Patenschaften zwischen Ehrenamtlichen und geflüchteten Menschen, die in Potsdamer Gemeinschaftsunterkünften oder bereits in eigenen Wohnungen in Potsdam leben.