Veranstaltungen

Ehrenamt in Drewitz

Der Förderverein der Akademie 2. Lebenshälfte im Land Brandenburg e.V. und der Verein Soziale Stadt Potsdam e.V. laden alle Interessierten zu einer Auftaktveranstaltung zur Stärkung des ehrenamtlichen Engagements im Potsdamer Stadtteil Drewitz ein, am 9. Februar 2011 von 14.00 bis 17.00 Uhr im Projektladen Drewitz.

Generationen-Tandems am Schlaatz

Können Sie sich vorstellen, vielleicht einmal in der Woche eine Person aus Ihrer Nachbarschaft zu treffen, sich miteinander zu unterhalten oder zusammen spazieren zu gehen? Das Projekt „Generationen-Tandem“ bringt Menschen aus dem Schlaatz zusammen. Wie das genau funktioniert, wird bei zwei Informationsveranstaltungen erläutert, zu denen alle Interessenten herzlich eingeladen sind: am 24. Januar, 16:30 Uhr, im Bürgerhaus und am 3. Februar, 15:00 Uhr, im Haus der Generationen und Kulturen.

Engagement-Marktplatz


Einmal im Jahr an einem Nachmittag findet für zwei Stunden der Engagement-Marktplatz in Potsdam statt. Unter dem Motto „Gewinn für alle!“ kommen wie auf einem echten Marktplatz Angebot und Nachfrage zueinander.

Difu-Seminar

Unter dem Titel „Chancen und Reichweite von Ehrenamt zur Aufrechterhaltung sozialer Infrastruktur“ veranstaltet das Deutsche Institut für Urbanistik (Difu) vom 28.2. bis 1.3.2011 in Berlin ein Seminar, das sich an Führungs- und Fachkräfte aus den Bereichen Stadtentwicklung, Stadterneuerung, Jugend, Soziales, Bildung, Kultur, Umwelt, Gesundheit, Finanzen, Stadtteilmanagement, Bürgerschaftliches Engagement sowie Ratsmitglieder richtet.

Jahr der Familie

Potsdam steht im Jahr 2010 ganz im Zeichen der Familie. Ein Veranstaltungskalender mit rund 300 Angeboten spiegelt das vielseitige Engagement in der Landeshauptstadt wider. Dem aktuellen Jahresthema widmen sich bürgerschaftlich organisierte Stadtteil- und Kinderfeste, Tage der offenen Tür in Kinder- und Jugendfreizeiteinrichtungen, in Kindertagesstätten und Schulen, Fachtagungen und Kongresse, Kunst-, Kultur- und Sportveranstaltungen sowie Kurse und Projekte in Bürger- und Begegnungshäusern.