In wenigen Tagen endet die Frist für die Einreichung von Bewerbungen und Vorschlägen für den Potsdamer Ehrenamtspreis 2010. Noch bis 19. August haben alle Potsdamerinnen und Potsdamer die Möglichkeit, engagierte Ehrenamtler und vorbildliche Projekte für die Ehrung vorzuschlagen.

“Forum Ehrenamt” ist ein Projekt der Volkshochschule, das speziell auf die Bedürfnisse von freiwillig engagierten Bürgerinnen und Bürger zugeschnitten ist. Die Teilnahme ist bei entsprechendem Nachweis als Anerkennung ehrenamtlicher Arbeit entgeltfrei. Für die angegebenen Seminare ist die Förderung durch die Brandenburgische Landeszentrale für politische Bildung beantragt.

Die Ausschreibung läuft

Seit dem Aufruf zur Teilnahme am Potsdamer Ehrenamtspreis 2010 vor gut einer Woche wurde unsere Homepage, die zu diesem Anlass online ging, bereits von mehr als 600 Besuchern angeklickt. Wir freuen uns über dieses große Interesse und begrüßen auf diesem Wege alle, die sich als Abonnent unseres Newsletters angemeldet haben.

AWO Ehrenamtsagentur Potsdam

Die AWO Ehrenamtsagentur Potsdam fördert, stärkt und vernetzt alle Möglichkeiten zur Erhöhung der Wirksamkeit des ehrenamtlichen Engagements. Sie ist Bindeglied zwischen interessierten Bürgerinnen/Bürgern und Mitgliederverbänden sowie Einrichtungen des AWO Bezirksverband Potsdam.

Gemeinsam stellten heute die Beigeordnete für Soziales, Jugend, Gesundheit und Umweltschutz, Elona Müller, der Geschäftsführer der PRO POTSDAM GmbH, Jörn-Michael Westphal, und der Vorsitzende des Vereins Soziale Stadt Potsdam e.V., […]

Gemeinsam loben die Landeshauptstadt, die PRO POTSDAM GmbH und der Soziale Stadt Potsdam e.V. den Potsdamer Ehrenamtspreises 2010 aus. Der Preis wird in diesem Jahr bereits zum vierten Mal verliehen. […]

Über die Vergabe des Potsdamer Ehrenamtspreises 2010 entscheidet eine Jury, zu der Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens, der sozialen und der Stadtteilarbeit sowie Vertreter der Stadt Potsdam, des Vereins Soziale Stadt […]

Potsdamer Ehrenamtspreis 2010

Die Landeshauptstadt Potsdam, die PRO POTSDAM GmbH und der Verein Soziale Stadt Potsdam e.V. schreiben den Potsdamer Ehrenamtspreis 2010 aus, der in diesem Jahr zum vierten Mal vergeben wird. Der […]

TelefonSeelsorge Potsdam

20.000 mal hat das Telefon im letzten Jahr bei der TelefonSeelsorge Potsdam geklingelt. Beziehungsstress, Einsamkeit, Sucht, psychische Probleme und die Suche nach dem Sinn im Leben sind neben aktuell gesellschaftlichen Themen Inhalt der Gespräche. Menschen in jeder Lebensphase können sich bei Problemen und Krisen rund um die Uhr kompetent, kostenlos und anonym Rat und Hilfe holen.

Logo

Das Diakonische Werk Potsdam ist vor allem in den Bereichen Kindertagesstätten, Beratung und Jugendarbeit/Jugendhilfe tätig und an vielen Stellen in der Stadt Potsdam und darüber hinaus präsent. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in allen Bereichen sind gut qualifiziert und tun ihre Arbeit mit hoher Motivation und mit Herz. Viele Familien, Ratsuchende, Hilfebedürftige schenken dem Diakonischen Werk Potsdam deswegen ihr Vertrauen.